Ihr Markant Markt:
Kein Markt ausgewählt.
Auswählen

Sie sind hier: Essen & Mehr » Warenkunde » Spargel » Leckere Rezept-Ideen » Hauptgerichte

Hauptgerichte

Gegrillter grüner Spargel mit Ingwer-Hollandaise und Schinken

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten für 3 Portionen:

  • 1 kg grüner Spargel
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung KNORR Sauce Hollandaise (250 ml)
  • 10 g frischer Ingwer
  • etwas Zitronensaft
  • 250 g roher Schinken (z.B. Katenschinken)


Zubereitung:
1. Spargel am unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargel auf eine geölte Alugrillschale oder mit Alufolie ausgelegtes und eingeöltes Backblech legen. Mit Öl bestreichen, salzen und pfeffern. Unter dem vorgeheizten Backofengrill (225 °C, mittlere Einschubschiene) oder auf dem Grill 10-15 Minuten garen.

2. Ingwer schälen und fein hacken. Packungsinhalt KNORR Sauce Hollandaise mit dem Ingwer langsam erhitzen. Mit Zitronensaft abschmecken.

3. Ingwer-Hollandaise zum Spargel und Schinken servieren.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

  • Energie(kcal/ kJ): 519/ 2174
  • Eiweiß(g): 26
  • Kohlenhydrate(g): 11
  • Fett(g): 41

____________________________________________________________________________

Crêpes mit Spargel und Schinken

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten für 3 Portionen:

  • 450 g weißer Spargel
  • 300 g grüner Spargel
  • Salz
  • 1 TL Zucker
  • 75 g Mehl
  • 50 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Margarine
  • MAZOLA Keimöl
  • 2 Bärlauchblätter
  • 1 Beutel KNORR Fix für Broccoli Gratin
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150 g roher Schinken


Zubereitung:
1. Alle Spargelstangen waschen, abtrocknen und die Enden abschneiden. Weißen Spargel von oben bis unten schälen, grünen Spargel nur am unteren Stangendrittel schälen. Salzwasser mit Zucker aufkochen. Weißen Spargel hineingeben und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten kochen. Grünen Spargel dazugeben und weitere 10 Minuten garen. Danach den Spargel herausnehmen und gut abtropfen lassen.

2. Mehl, Feine Speisestärke, 1/4 l (250 ml) Milch, Ei und zerlassene Margarine zu einem glatten Teig verrühren. Mit Salz abschmecken. Den Teig etwas ruhen lassen.

3. Keimöl in einer Pfanne heiß werden lassen, mit einer Schöpfkelle wenig Teig hineingeben und verlaufen lassen. Nacheinander 6 Crêpes backen und warm stellen.

4. Bärlauch abbrausen, von den Stielen befreien und in sehr feine Streifen schneiden.

5. Beutelinhalt Fix für Broccoli Gratin in 1/4 l (250 ml) kalte Milch und 100 ml Wasser einrühren, aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken und den Bärlauch hineingeben.

6. Crêpes mit Schinkenscheiben belegen. Spargelstangen jeweils in 3 Stücke schneiden und auf die Crêpes verteilen. Mit der Sauce überziehen, die Crêpes zusammenfalten und sofort servieren.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

  • Energie(kcal/ kJ): 484/ 2031
  • Eiweiß(g): 25
  • Kohlenhydrate(g): 53
  • Fett(g): 19

____________________________________________________________________________

Frühlingsleichte Spargelröllchen

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für 2 Portionen:

  • 12 weiße Spargelstangen
  • 1 Prise Zucker
  • 120 g gekochter Schinken (4 Scheiben)
  • 2 TL gehackte Petersilie oder Schnittlauch
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Spargelcreme Suppe
  • 50 ml RAMA Cremefine zum Kochen 15% Fett
  • 50 g geriebener Käse (z. B. Gouda)


Zubereitung:
1. Spargel schälen, die Enden abschneiden. In ungesalzenem Wasser mit 1 Prise Zucker 15 - 20 Minuten kochen. Spargel abgießen, dabei das Kochwasser auffangen. Oder Spargel aus dem Glas abtropfen lassen.

2. Schinkenscheiben mit je 1/2 TL Kräuter bestreuen, jeweils 3 Spargelstangen darauf legen und einrollen. Spargel-Schinken-Röllchen nebeneinander in eine Auflaufform legen.

3. Beutelinhalt Feinschmecker Spargelcreme Suppe in 1/4 l (250 ml) kaltes Spargelkochwasser und Cremefine einrühren, unter Rühren aufkochen. Sauce über die Röllchen gießen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) 20 - 25 Minuten überbacken.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

  • Energie(kcal/ kJ): 407/ 1707
  • Eiweiß(g): 24
  • Kohlenhydrate(g): 17
  • Fett(g): 27