Ihr Markant Markt:
Kein Markt ausgewählt.
Auswählen

Sie sind hier: Essen & Mehr » Rezeptwelt » » Januar » Rotkohlsalat mit Orangen

Rotkohlsalat mit Orangen

Zubereitungszeit: 1 Stunde
Kühlzeit: 60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 600 g Rotkohl
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • Salz, Pfeffer
  • 125 ml BERTOLLI Vinaigrette - Aceto Rosso
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Orangen


Zubereitung:
1. Rotkohl putzen, Strunk entfernen und mit der Küchenreibe in feine Streifen hobeln.

2. Rotkohl mit Orangenmarmelade, Salz und Pfeffer in eine weite Schüssel geben. Vinaigrette kräftig schütteln, mit dem Salat mischen und alles kräftig kneten. Im Kühlschrank ca. 60 Minuten marinieren lassen.

3. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass die weiße Haut ebenfalls entfernt ist. Orangenfilets herauslösen, oder Orangen in Scheiben schneiden.

4. Rotkohl mit Frühlingszwiebeln und Orangenfilets mischen und auf Tellern anrichten.


Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:
Energie : 577 kJ / 139 kcal
Fett: 8 g, davon gesättigte Fettsäuren: -
Kohlenhydrate: 14 g, davon Zucker: -
Ballaststoffe: -
Eiweiß: 2 g
Salz: -