Ihr Markant Markt:
Kein Markt ausgewählt.
Auswählen
Pflaumenkuchen mit Joghurtrahm

Pflaumenkuchen mit Joghurtrahm

Zubereitungszeit: 1 Stunde und 25 Minuten
Gehzeit: 10 Minuten
Backzeit: 45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Innenbeutel MONDAMIN Hefe-Obstkuchenteig
  • 125 ml Milch
  • 500 g Pflaumen
  • 150 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 150 ml Schlagsahne
  • 3 Eier
  • 1 - 2 EL Zucker
  • 30 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 50 g Walnüsse
  • 10 g Butter
  • 2 EL Zucker


Zubereitung:

1. Beutelinhalt Hefe-Obstkuchen-Teig mit lauwarmer Milch verkneten. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) geben. Der Rand sollte ca. 3 cm hoch sein. Den Teig ca. 10 Minuten gehen lassen.

2. Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Pflaumen mit der Öffnung nach oben auf dem Teigboden verteilen. Für den Guss Joghurt und Sahne mit Eiern, Zucker und Feine Speisestärke verrühren. Guss über die Pflaumen geben.

3. Für den Krokant die Walnüsse grob hacken. Nüsse mit Butter und Zucker in eine Pfanne geben und unter ständigem Rühren zu Krokant rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und in kleine Stücke brechen. Walnusskrokant auf dem Kuchenrand verteilen.

4. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) ca. 45 Minuten backen.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

  • Energie : 968 kJ / 231 kcal
  • Fett: 11 g, davon gesättigte Fettsäuren: -
  • Kohlenhydrate: 27 g, davon Zucker: -
  • Ballaststoffe: -
  • Eiweiß: 5 g
  • Salz: -